Grosse Feuerwehrfamilie

Der „Kidsday“ ist bei Gross und Klein jeweils dick im Kalender eingetragen. Rund 90 Kinder waren für den diesjährigen Anlass mit ihren Eltern angemeldet. Mit spannenden Posten wurde den grossen und kleinen Feuerwehr-Fans die Feuerwehrarbeit auf spielerische Art näher gebracht.

amü:Am letzten Samstag traf sich die grosse Belper Feuerwehrfamilie zum traditionellen Kidsday der Feuerwehr Belp. Wiederum waren verschiedene Posten vorbereitet worden, wo sich Gross und Klein wie eine richtige Feuerwehrfrau bzw. -mann fühlen durfte. Das Zielspritzen mit der Eimerspritze und mit dem Schnellangriff sind Klassiker und fordern immer alle heraus. Mit dem Verkehrsparcour für Trottinetts u.ä. wurde aufgezeigt, dass die Feuerwehr nicht nur löschen sondern auch den Strassenverkehr lenken bzw. umleiten kann.

Ausgerüstet mit Brandschutzjacke und Atemschutzgerät bestand auch die Gelegenheit, im vernebelten Keller eine Puppe zu suchen und zu bergen. Eine Fahrt im Korb der Autodrehleiter auf 30m durfte ebenfalls nicht fehlen, auch wenn es für einige etwas Überwindung brauchte. Mit der grossen Löschpumpe und den Wasserwerfern wurden imposante Wasserfontänen produziert, welche in Kombination mit der starken Bise, tolle Bilder in den blauen Himmel zeichneten.

Die Motoren des Tanklöschfahrzeug 15 und der OldLady des Feuerwehrvereins Belp standen nie still: Denn die Ausfahrten waren heiss begehrt und stets ausgebucht. Mit einem Spreizer ein Schoggoköpfli zu fassen und zu verschieben braucht grosse Geschicklichkeit: Doch die meisten Ammann-Schoggoköpfli überstanden dies meistens unbeschadet, so dass sie im Anschluss genussvoll gegessen werden konnten. Auch ein Polizeiauto war bei diesem Anlass mit dabei und es bestand die Möglichkeit, dies näher unter die Lupe zu nehmen. Endlich konnte das Rätsel - wo sich die MPi befindet - gelöst werden… „Wir wissen jetzt wo sie ist!“

Für das Catering war wiederum das Event-Team des Feuerwehrvereins Belp verantwortlich. Mit Hamburger, Bratwurst, Frits und Co wurde der Anlass kulinarisch abgerundet. An dieser Stelle allen ein herzliches Dankeschön für die Planung, Organisation und Teilnahme. Wir dürfen uns alle auf die nächste Austragung freuen…

Bilder Family Kids Day 2014

Kontakte

Europäische Notrufnummer

Pikett-Offizier - Keine Notfälle!

Weitere Kontakte der FW Belp

Letzte Einsätze

Hilfeleistung Energieversorger
12.12.2019 um 12:48 Uhr
Breiten, Belp
weiterlesen
Rauchentwicklung Liftschacht
11.12.2019 um 17:42 Uhr
Birkenweg, Belp
weiterlesen
Fehlalarm
09.12.2019 um 11:05 Uhr
Schützenweg, Belp
weiterlesen

Unwetterwarnungen

Nächste Termine

08Jan
19:30 Uhr
Rückfassung Material d. austr. AdF