Start ins 2016

Das Jahr ist noch jung und wir haben bereits acht Einsätze geleistet. Damit der Ernstfall funktioniert muss die Mannschaft gut vorbereitet sein.

sg/rg – In diesem Jahr werden rund 5400 Stunden Übungsdienst, an 60 Abenden, von 107 Angehörigen der Feuerwehr (AdF) geleistet. Zusätzlich werden 105 Kurstage absolviert. Es freut uns sehr, dass wir für das Jahr 2016 zehn neue AdF rekrutieren konnten. Alleine diese AdF werden in diesem Jahr 50 Kurstage in einem Basiskurs als Grundausbildung leisten damit sie “fit” für das Feuerwehrhandwerk sind und im Ernstfall aufgeboten werden können.

Damit der Dienstbetrieb und die Übungslektionen einwandfrei funktionieren braucht es ein eingespieltes Kader. In diesem Jahr gab es folgende Veränderungen:

  • Stefan Gerber befördert zum Oberleutnant
  • Jürg Künzi befördert zum Oberleutnant
  • Daniel Nyffenegger befördert zum Leutnant
  • Markus Streit befördert zum Wachmeister
  • Stephan Zaugg befördert zum Korporal
  • Patrick Zimmermann befördert zum Korporal

Kontakte

Europäische Notrufnummer

Pikett-Offizier - Keine Notfälle!

Weitere Kontakte der FW Belp

Letzte Einsätze

Verkehrsunfall
17.06.2019 um 15:49 Uhr
Steinbachstrasse 28, Belp
weiterlesen
Ölspur auf Strasse
14.06.2019 um 14:47 Uhr
Hühnerhubel, Belp
weiterlesen
Fehlalarm
14.06.2019 um 12:51 Uhr
Gürbestrasse, Toffen
weiterlesen

Unwetterwarnungen

Nächste Termine

19Jun
19:30 Uhr
Z 5 Zugsübung alle
20Jun
18:00 Uhr
A 3-3 Atemschutz (RAZ Thun-Allmendingen)
21Jun
19:30 Uhr
Detachement 17 Gerzensee
24Jun
18:00 Uhr
Z 4-2 Zugsübung alle ohne Atemschutz (RAZ Thun-Allmendingen)
26Jun
19:30 Uhr
EL 3 Einsatzleiter 1-3 in Wald
28Jun
19:00 Uhr
A 4 Atemschutz (Sportübung in Kehrsatz)