Regionales Führungsorgan (RFO) „Gürbetal Nord"

am. Das Regionale Führungsorgan „Gürbetal Nord“ ist seit dem 01.01.2014 existent und hat seine Arbeit aufgenommen. Am neu gebildete RFO sind die Gemeinden Belp, Gelterfingen, Kaufdorf, Kehrsatz, Niedermuhlern, Toffen und Wald angeschlossen.

Bei Katastrophen und Notlagen stehen als erstes die Organisationen Polizei, Feuerwehr, Ge­sundheitswesen, Technische Betriebe und Zivilschutz im Einsatz. Das RFO kommt bei grösseren Notlagen oder Katastrophen zum Einsatz, wenn mehrere Gemeinden betroffen oder die örtlichen Führungsorgane einer einzelnen Gemeinde die Notlage nicht mehr allein bewältigen können. Das Regionale Führungsorgan hat die Aufgabe die personellen, materiellen, organisatorischen und planerischen Voraussetzungen für die Führung sicher zu stellen.

Die Mitglieder des RFO Gürbetal Nord sind:

André Müller, Chef RFO (Belp); Daniel Waldner, Stabschef (Kehrsatz); Beat Gasser, Lage (Belp); René Spycher, Info (Kehrsatz); Beat Roggli, Sicherheit (Kapo Belp); Andreas Guggisberg, Schutz + Rettung (Wald); Stefanie Burkhard, Gesundheit (Wald); Hanspeter Jungi, Logistik (Kehrsatz); Thomas Seiderer, Infrastruktur (Belp); Elmar Bumann, Naturgefahrenberater (Kaufdorf).