Jugendfeuerwehr

Jährlich organisiert die GVB einen einwöchigen Basiskurs für Jugendliche ab 14 Jahren. Das Ziel besteht darin, den jungen Menschen das Feuerwehrhandwerk näher zu bringen und sie zu motivieren, später Feuerwehrdienst zu leisten.

Die Ausbildung erfolgt durch kantonale Feuerwehrinstruktoren. Ausrüstung, Verpflegung und Unterkunft an den Ausbildungsorten (Büren a.A. und Spiez) werden zur Verfügung gestellt.

Das Erlebnis von Teamgeist, die Möglichkeit Menschen und Tieren in Notsituationen helfen zu können, der Umgang mit modernsten technischen Geräten, die eigenen Fähigkeiten im Umgang mit schwierigen Situationen kennen zu lernen – das sind einige der Aspekte, welche die Jugendlichen ansprechen. Auf diese Weise können jedes Jahr rund 120 Teilnehmende in das Feuerwehrhandwerk eingeführt werden. Viele treten danach der Ortsfeuerwehr bei. Wir würden uns freuen, weitere Jugendfeuerwehrler bei uns begrüssen zu dürfen!

 

 

Nächster Kurs: 10.07. - 14.07.2017 in Büren an der Aare oder Spiez

 

Infoseite / Anmeldung der Jugendfeuerwehr